Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung in der Sassenburg

In unserer Gemeinde finden wir in Grußendorf, Westerbeck und in Triangel Hausarztpraxen, die als wichtige Säulen zur Sicherstellung der ärztlichen Grundversorgung unserer Bürgerinnen und Bürger beitragen.

Denis Hannemann (SPD) hat sich als stellvertretender Ortsbürgermeister von Triangel inzwischen intensiv mit der Situation vor Ort beschäftigt und bereits Gespräche, auch mit den in Triangel ansässigen Arztpraxen geführt.

Risiko Zukunft!

Voraussichtlich und spätestens im Jahr 2027 wird aus Altersgründen keiner der drei aktuell in Triangel ansässigen Ärzte/Ärztinnen mehr praktizieren. Praxisräume und Ausstattung sind in die Jahre gekommen und entsprechen nicht mehr dem Standart moderner Hausarztpraxen. Auch das macht es nahezu unmöglich, geeignete Nachfolger für die vorhandenen Praxen zu finden. Ein vollkommener Ausfall der hausärztlichen Versorgung vor Ort würde jedoch für alle Einwohner:innen und besonders für die Bewohner:innen des Hauses Triangel zu Problemen führen, so Hannemann. Und über die Ortsgrenze hinaus gedacht, werden die beiden verbleibenden Praxen in Westerbeck und Grußendorf die zusätzlichen Patientenbedarfe nicht auffangen können. Bereits heute sind dort Kapazitätsgrenzen erreicht.

Antrag zur Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung in Triangel formuliert.

Um dieses Problem sichtbar zu machen und erste Lösungsoptionen aufzuzeigen hat Hannemann nun einen Antrag für den Ortsrat Triangel formuliert.
Sein Vorschlag: Anreize schaffen! Geeigneten Standort festlegen, zeitgemäße Praxisräume mithilfe eines Investors schaffen, Fördermöglichkeiten von Gemeinde und Land nutzen, sich als Politik in Kooperation mit den Praxen vor Ort aktiv auf Nachwuchssuche begeben.
Auch hier hat Hannemann bereits den Aufschlag gemacht und erste Gespräche geführt.

Einstimmigkeit im Ortsrat

Der Antrag von Denis Hannemann (SPD) wurde in der gestrigen Sitzung (Montag, dem 25.04.2022) des Ortsrates Triangel ausführlich vorgestellt. Dem Antrag, dass die Verwaltung verstärkt nach Lösungen und Möglichkeiten suchen soll die medizinische Grundversorgung in Triangel auch in Zukunft sicherzustellen, wurde durch den Ortsrat einstimmig beschlossen.

Über die weitere Entwicklung werden wir berichten.