Startseite

Ortsverein SPD-Sassenburg

 

         Herzlich willkommen

auf den Seiten der Homepage vom Ortsverein der SPD- Sassenburg.

Die Informationen auf unserer Homepage sind nicht nur für 

unsere Mitglieder und Funktionäre der Sozialdemokratischen Partei gedacht.

Thomas Klopsch   

Vereinsvorsitzender der SPD – Sassenburg

 

Info

 

INFO – Stand vom  11.05.2019 / 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr vor EDEKA in Westerbeck

Wir verteilten rote Rosen zum Muttertag und Tüten mit Blumensamen für „Bienenwiesen“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

**Sassenburgs SPD Fraktion fordert höheres Tempo beim Schulausbau**

Die SPD Fraktion im Gemeinderat Sassenburg reagiert enttäuscht auf die Mitteilung der Verwaltung, dass die von der ‚AG Schulausbau‘  angeschoben Elternbefragung zur weiteren Ausgestaltung der Grundschulen erst im Sommer abgeschlossen sein soll.

Der stellvertretende Vorsitzende des Schulausschusses, Rainer Knop, erklärt: „ Als Politiker sind wir schnellere Entscheidungen gewohnt. Wir brauchen die Wünsche der jungen Kita-Eltern, damit wir gemeinsam mit ihnen und den Lehrenden unsere drei Grundschulen maßgerecht weiterentwickeln können“

Die Ergebnisse aus Grußendorf liegen der Arbeitsgruppe bereits vor, deshalb appellieren die Sassenburger Sozialdemokraten an die Leitungen von Findorff Schule und der Grundschule im bunten Dreieck, die geplanten Befragungen möglichst noch vor den Osterferien fertigzustellen. Dann können bereits beim nächsten Treffen der Arbeitsgruppe Nägel mit Köpfen gemacht werden, so Rainer Knop.

 

 

 

 

Traditionell verteilt die SPD am Samstag nach Nikolaus Schokoladen Weihnachtsmänner in Westerbeck.

In diesem Jahr wurden auch wieder gebrauchte Brillen gesammelt, die dem Lions Hilfswerk zur Verfügung gestellt werden. Ein großer Einkaufskorb konnte erfolgreich gefüllt werden!

Insgesamt ein erfolgreicher Vormittag!

 

 

 

 

Seit 20 Jahren unser Vertreter im Bundestag.

Unser Abgeordneter und Sozialminister Hubertus Heil lud Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, Freunde und  lokale Prominenz zur Feier seines Amtsjubiläums in Peine ein.

Einige aus dem Ortsverein der SPD Sassenburg waren vertreten durch :

Auf dem Photo von rechts nach links Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms,  Kreistags-abgeordnete und Ratsfrau Angela Heider,  Minister Hubertus Heil,  Ratsherr Rainer Knop,  ASF Vorstand Renate Knop und  Ratsherr Jörg Heuer.

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung vom 29.08.2018

=Einige Punkte wurden Besprochen wie der Kindergarten /Krippe.

=Der Radweg der auf der L289 entstehen soll.

=Langfristiger Schuldenabbau

Wahl von 3 Delegierten / Ersatz-delegierten zur

Unterbezirksdelegiertenkonferenz zur Vorbereitung der Europawahl

Gewählt wurden:

1.Jörg Heuer

2.Lucas Klußmann

3.Christine Michitsch

Ersatz:

1.Enrico Krahl

2.Rainer Knop

3.Angela Heider

 

 

 

Hauptversammlung vom 02.07.2018

Vorstandswahlen
Vorsitzender : Thomas Klopsch
Stellv. Vorsitzender Lukas Klußmann
Kassierer Jörg Heuer

Beisitzer:
Andreas Röhsner
Ralf Exner
Astrid Diesterheft
Walter Schliker

 

 

 

Gemeinsam mit TOBIAS HEILMANN nehmen es einen Reihe Ehrungen langjähriger Mitglieder vor:

 

 

 

Ehrungen:
Für 25 Jahre Mitgliedschaft
– Ulli Albrecht
– Hartmut Rebuschat
30 Jahre Mitgliedschaft
– Astrid Diesterheft
– Angela Heider
35 Jahre Mitgliedschaft
– Renate Knop
– Rainer Knop
– Werner Krizan
45 Jahre Mitgliedschaft
– Ervirio Battista
50 Jahre Mitgliedschaft
– Hermann Eggeling

———————————-

Einladung vom Natur- und KulturErlebnispfad Großes Moor Gifhorn e.V.

Informationsfahrt

Ein herrlicher Nachmittag haben wir auf der neuen Rundstrecke mit den Zwischenstationen „Bohlensteg“ und „Aussichtsturm“ (mit Besuch der Wollgras-Station des NABU) am 8.6.18 gehabt.

Ein Großes Dankeschön vom Ortsverein Sassenburg und den weiteren Gästen übersenden wir an den Vorsitzenden, Herrn Heinrich Tacke

Ehrengast Tobias Heilmann unser Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag begleitete unseren Vereinsmitgliedern unter anderem unseren Bürgermeister Volker Arms , unseren Vereinsvorsitzendem Thomas Klopsch und diverse Mitglieder sowie einige Ortspolitiker von der Gemeinde Sassenburg